Rankweil, 01.10.2021 – Das ALVÁRIS Angebot an Hundetransportboxen wurden in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut und hat insbesondere im deutschsprachigen Raum viele zufriedene Kunden gefunden. Mit der Vorstellung der Produktmarke TRAVEL BUDDY gibt der Hersteller von Gestelltechnik und Intralogistik-Lösungen aus Aluminiumprofilen seinem B2C-Bereich Hundetransportboxen nun eine eigene Markenidentität (www.t-buddy.com).

„Für die zukünftige Weiterentwicklung des Produktprogramms ist es wichtig, die Marke eigenständig zu positionieren“ erklärt Manfred Filzmaier, geschäftsführender Gesellschafter der ALVÁRIS Gruppe und Initiator der Hundetransportlösung. „Es freut mich, dass sich aus der ursprünglichen Idee für den Hausgebrauch ein separater Geschäftsbereich mit einer eigenen Identität entwickelt hat“, resümiert Filzmaier weiter.

Durch die Verwendung von Aluminiumprofilen handelt es sich bei den TRAVEL BUDDY Transportboxen um Vollmetall-Lösungen mit großer Stabilität bei geringem Eigengewicht. Diese Eigenschaften bieten ein hohes Maß an Sicherheit beim Transport, hohen Komfort für den Hund sowie ausgeprägte Praktikabilität für den Hundehalter.

Die Kompetenz und Flexibilität eines Herstellers ermöglicht es ALVÁRIS, neben dem Standard-programm auch kundenspezifische Sonderlösungen anzubieten. „Wichtig ist es uns, dem Markt zu kommunizieren, dass der B2C-Produktbereich TRAVEL BUDDY zwar einen eigenen Markenauftritt erhält, er jedoch auf die Entwicklungs- und Fertigungskompetenz eines erfahrenen Industrie- unternehmens im Aluminiumprofilbereich zurückgreift“, erklärt Dr. Markus Feil, CSO der ALVÁRIS Gruppe.

Die Hundetransportlösungen TRAVEL BUDDY haben nicht nur im privaten Bereich viele zufriedene zwei- und vierbeinige Nutzer gefunden, sondern bewähren sich aufgrund ihrer Robustheit und ihrer Zuverlässigkeit auch seit vielen Jahren bei Polizei und Zollbehörden im professionellen Einsatz.

 

Weitere Informationen zu TRAVEL BUDDY unter:

http://www.t-buddy.com

Pressekontakt: Fr. Sezer Inan, +43 5522 73011-55, sezer.inan@alvaris.eu

____________________________________________________________________________________________________________________

ALVÁRIS ist eine internationale Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im österreichischen Rankweil-Brederis. Die Gruppe ist spezialisiert
auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Fördertechnik, Schutzeinrichtungen und Gestellbau aus Aluminiumprofilen
sowie automatisierte Komplettlösungen. ALVÁRIS beschäftigt rund 150 Mitarbeiter und unterhält Produktions- und Vertriebsstandorte
in Österreich, Deutschland, Tschechien und der Schweiz (www.alvaris.eu).

TRAVEL BUDDY ist eine Marke von ALVÁRIS und repräsentiert das eigengefertigte Hundetransportboxenprogramm
(www.t-buddy.com).

_____________________________________________________________________________________________________________________

 

  • Optimiert den Transport von Kleinstteilen
  • Aufgrund des geringen Durchmessers der Umlenkrolle von nur 9 mm kann haarscharf übergeben oder übernommen werden. Die rollende Messerkante sorgt zusätzlich für eine sanfte und stufenlose Übergabe, denn das Stückgut wird lagerichtig weiter transportiert
  • Energieeinsparung (bis zu 70%) durch geringere Motorleistung
  • Erhöhung der Bandlebensdauer durch geringere Reibung
  • Verlängerung der Wartungsintervalle
  • Mehr Anwendungssicherheit
  • Bombierung für einen stabilen Gurtlauf
  • Verschleißarme Bauteile
  • Schmiermittelfreies Umlenken
  • Kurze Lieferzeiten bei Ersatzteilen

Nur geeignet für den Einsatz von flachen Bändern bzw. Gurtmaterialien

Alváris hat seit der Gründung im Jahr 1998 einen konsequenten Weg verfolgt – vom reinen Handelsunternehmen für Aluminiumprofile und Befestigungstechnik zu einem der technologisch führenden Anbieter von kundenspezifischen Anwendungen, die wir mit den standardisierten Elementen des eigenen Baukastensystems umsetzen.

Jede Konstruktion basiert auf perfekt aufeinander abgestimmten Produkten. Langfristige Herstellerverträge und unser modernes In-house-Lager ermöglichen enorm kurze Lieferzeiten. Unser Leistungsumfang reicht von der Lieferung des Rohmaterials über die Bearbeitung von Profilen, Vormontagen und die Zusammenstellung von Bausätzen bis zur raschen, flexiblen Montage und Inbetriebnahme vor Ort.

Mit dem Alváris Aluminium-Baukasten verwirklichen Sie schnell und schnörkellos Ihre Vorstellung vom perfekten Maschinengestell, Schutzzaun, Prüfplatz oder Arbeitstisch. Profile und Zubehör sind kompatibel zu den meistverbreiteten Rastermaßen und docken somit auch an viele bestehende Konstruktionen problemlos an.

Dank langfristiger Lieferantenverträge und unserem großen, modernen In-house Lager liefern wir die meisten Bestellungen innerhalb von 24 bis 48 Stunden aus. Unsere hochfesten, eloxierten Profile erhalten Sie in Längen von 6 m oder als Maßzuschnitte, gerne auch entgratet, vorgebohrt und montagefertig bearbeitet wie von Ihnen gewünscht.

PROFILSYSTEM A:
Profilreihe 8: die universelle Modulserie für den Maschinen- und Betriebsmittelbau. Mit den Ausführungsvarianten S (Standard), L (Leicht) und E (Economy) können Sie den Materialeinsatz optimal an Ihre Aufgabenstellung anpassen.

Profilreihe 5: besonders geeignet für gewichts- und bauraumoptimierte Konstruktionen. Dabei bleibt die volle Funktionalität des Baukastens erhalten, auch die Anbindung an Baureihe 8 ist möglich.

NEU PROFILSYSTEM B:
http://profilsysteme.alvaris.com

Die Profile unseres Baukastens sind das Alphabet einer Sprache, mit der sich immer wieder neue Ideen formulieren lassen. Dank der fließenden Beherrschung dieser Sprache finden unsere Konstrukteure schnell und sicher die überzeugendste, kostengünstigste Lösung für Ihre Aufgabe.
Egal, ob Sie uns mit einem klassischen Anwendungsfall im Maschinenbau oder mit einer ganz neuartigen Aufgabenstellung betrauen: Wir gehen gemeinsam mit Ihnen kreativ an die Sache heran. Erfordert Ihre Aufgabe Komponenten außerhalb des Standardprogramms, entwickeln oder beschaffen wir diese auf kurzem Weg.
Langjährige Erfahrung und eine Vielzahl an realisierten Projekten machen Alváris zu Ihrem bevorzugten Partner in der gesamten Abwicklungskette von der Beratung und CAD-Planung über die Fertigung und Montage bis zur Inbetriebnahme.

Mit unseren beiden äußerst flexiblen und montagefreundlichen Aluminium-Schutzzaunsystemen (Baureihe 30 und 40) planen und realisieren wir in kürzester Zeit eine kosteneffiziente Lösung, die Ihre spezifischen Anforderungen erfüllt (und selbstverständlich auch die europäische Maschinenrichtlinie).

Dank unserem Baukasten mit seinem breiten Angebot an Flächenelementen, Türen, Toren und Schließsystemen lassen sich unsere Schutzzäune optisch und sicherheitstechnisch optimal an Ihre Anlage anpassen – und jederzeit beliebig erweitern.

Belastungstest: Der Pendelversuch (Prüfgewicht: 80 kg, Aufschlaggeschwindkeit: 10 km/h, Füllmaterial: Wellengitter, Polycarbonat) wurde erfolgreich bestanden.

Realisieren Sie Arbeitsplätze, Montage- und Prüfplätze sowie ganze Montagelinien schnell und kosteneffizient dank unserem durchdachten System mit hochwertigen Aluminiumprofilen und perfekt abgestimmtem Zubehör. Durch intelligente Arbeitsplatzverkettung erfüllen Sie steigende Anforderungen an die Materialbereitstellung.

Unsere Lösungen orientieren sich an den geltenden Normen und Regeln der Ergonomie. Natürliche Körperhaltung und Bewegungsabläufe tragen dazu bei, Gesundheit, Leistungsvermögen, Ausdauer und Konzentration Ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

Mit dem Alváris Fördertechnikprogramm verbinden Sie schnell und einfach die ­Stationen Ihrer Fertigungsstraße und führen dabei konsequent deren modularen Charakter und hochwertige Optik weiter. Die Förderbänder lassen sich auch an ungünstige Platzverhältnisse optimal anpassen und bieten die Möglichkeit, ein breites Spektrum an Fördergütern zu transportieren – dank frei bestimmbarer Abmes­sun­gen, der Wahl zwischen ­verschiedenen Antriebsarten sowie vielfältigen Optionen für Fördergurt, Untergestell, Schüttmulde und Reling.

  • Unsere Fördertechniklösungen orientieren sich an den geltenden Normen (2006/42/EG Maschinen-Sicherheits-Verordnung)
  • Sämtliche Förderer können optional mit einer Unterkonstruktion aus unserem Profilbaukasten erweitert werden
  • Seitliche Führung des Transportgutes individuell gestaltbar
  • Höhenverstellung auf vielerlei Art lösbar
  • Leicht umbau- und erweiterbar bzw. an neuen Einsatzorten wiederverwendbar
  • Wartungsfrei

Pages